Direkt zum Inhalt
Berufsschule in der dualen Ausbildung bei ZAG

Berufsschule

Die Berufsschule ist neben dem Ausbildungsbetrieb die zweite Säule deiner dualen Ausbildung. Während du in deinem Ausbildungsbetrieb die nötigen Fachkenntnisse durch praktische Tätigkeiten erlernst, erhältst du in der Berufsschule Einblicke in die Theorie.

 

Wie ist der Unterricht in der Berufsschule aufgebaut?

Es lässt sich zwischen zwei Arten des Unterrichts an der Berufsschule unterscheiden. Es gibt einmal das „Teilzeit“-Prinzip, in dem etwa 1-2 Tage Berufsschule für dich auf dem Plan stehen und du somit etwa 8 bis 12 Stunden Unterricht in der Woche hast. In einigen Ausbildungsberufen gibt es den Blockunterricht, der die Unterrichtszeiten in Blöcke einteilt und bei dem du mehrere Wochen am Stück in der Berufsschule bist. Im Anschluss an einen Block wirst du wieder ganz normal im Betrieb arbeiten. Bei ZAG ist die Unterrichtsart zum einen von deinem Ausbildungsberuf abhängig und zum anderen von der Berufsschule selbst, da die Bundesländer unterschiedliche Vorgaben haben.

 

Neben Fächern, die sich explizit auf deine Ausbildung konzentrieren und dein theoretisches Fachwissen erweitern, wirst du allgemeinbildende Fächer im Stundenplan wiederfinden. Hierzu können Deutsch, Politik oder auch Mathematik zählen.

 

Die Anmeldung zur Berufsschule

War deine Bewerbung mit dem Anschreiben, Zeugnissen und dem anschließenden Vorstellungsgespräch erfolgreich und du hast deinen Ausbildungsvertrag unterschrieben, wird dich dein Betrieb zur Berufsschule anmelden. Bei ZAG übernimmt das deine Geschäftsstelle für dich!

 

Was mache ich bei Fehlzeiten?

Solltest du krankheitsbedingt nicht zur Berufsschule erscheinen können, musst du dich am ersten Tag bei deinem Ausbilder oder deiner Ausbilderin, aber auch deiner Berufsschule telefonisch melden! Im Optimalfall rufst du noch vor Beginn des Schultages im Sekretariat an.


Ein ärztliches Attest musst du lediglich deinem Arbeitgeber zukommen lassen! Ob du eine Kopie von dem ärztlichen Attest bei der Berufsschule nachreichen musst, hängt von der jeweiligen Schule ab.

 

Weitere Fragen zur Berufsschule?

Du hast weitere Fragen zur Berufsschule, zum Unterricht oder im Allgemeinen zur Ausbildung bei ZAG? Dann kontaktiere doch einfach deine Ansprechpartner.