Direkt zum Inhalt
Stift und Zettel

Die ZAG Azubi-Akademie

Bei ZAG hast du als Auszubildende/r im dritten Ausbildungsjahr die Möglichkeit, an der ZAG Azubi-Akademie teilzunehmen. In diesem Talentförderungsprogramm kannst du dich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln und an exklusiven Veranstaltungen, Seminaren und Schulungen teilnehmen.

 

Gründe für die Azubi-Akademie


Du bist ehrgeizig, erfolgsorientiert und möchtest bei ZAG direkt nach deiner Ausbildung durchstarten? Mit der Azubi-Akademie hast du die einmalige Möglichkeit, gesammeltes Wissen aus sechs sehr spannenden und informativen Monaten mitzunehmen. Bist du Teil der Akademie, gehörst du zu einem begrenzten Kreis von Auszubildenden, die sich sehr früh als Leistungsträger bewiesen haben. Du bist Teilnehmer von Seminaren, die du sonst nie oder erst nach der Ausbildung hättest besuchen können und wirfst einen Blick hinter die Kulissen von ZAG. Als Akademie-Teilnehmer kannst du dir zusätzlich schon sicher sein, einen Übernahmevertrag abzuschließen - so steht deiner Karriere bei ZAG nichts mehr im Wege!

 

Das Assessment-Center

Bevor du überhaupt zum begrenzten Kreis von Auszubildenden gehörst, musst du dich in unserem Assessment-Center unter Beweis stellen und einzeln oder auch in Gruppen verschiedene Aufgaben absolvieren! So finden wir heraus, ob du für die Azubi-Akademie geeignet bist. Wie so ein Tag im Assessment-Center aussehen kann, zeigt dir unserer Bloggerin Agnessa in ihrem Blogbeitrag: Noch ein Schritt zur Azubi-Akademie - mein Tag im Assessment-Center.


Inhalte der ZAG Azubi-Akademie


In der Azubi-Akademie erwarten dich Seminare und Schulungen mit dem Schwerpunkt Vertrieb. Das Ziel wird sein, dir ein ganzheitliches Verständnis für Prozesse & Zusammenhänge zu vermitteln. Mit dem Knigge-Seminar und dem Seminar zur Farb- und Stilberatung werden wir dir nicht nur fachlich noch weitere hilfreiche Tipps an die Hand geben. In diesen beiden Seminaren geht es vielmehr darum, dir Know-How zum Thema Umgangsformen und Tipps zur Kleidungswahl im Berufsalltag zu vermitteln.


In den sechs Monaten der ZAG Azubi-Akademie absolvierst du zudem Hospitationen in einer anderen ZAG-Geschäftsstelle, um den Arbeitsablauf an einem anderen Standort mitzuerleben. Außerdem hospitierst du in der Unternehmenszentrale in Hannover – hier erwartet dich zum Beispiel ein Blick hinter die Kulissen der Media-Abteilung oder der Debitoren- und Lohnbuchhaltung.  Dank dieser Hospitationen versteht man die zusammenhängenden Prozesse zwischen den Geschäftsstellen und der Unternehmenszentrale wesentlich besser. Du wirst zu exklusiven Events eingeladen, zum Beispiel zum Ball des Sports und der ZAG-Stiftungsgala. Außerdem besuchst du mit allen Teilnehmern ein Spiel von Hannover 96 in der ZAG-Lounge. In Projektarbeiten, wie der Promoaktion auf dem Weihnachtsmarkt, darfst du dich den Akademie-Coaches beweisen, ehe du dich als Abschluss auf einen gemeinsamen Abend mit allen Akademie-Teilnehmern freuen kannst.

 

An der Azubi-Akademie teilnehmen


Ende Juni startet die offizielle Ausschreibung zur ZAG Azubi-Akademie. Bis zum 31. Juli haben unsere Azubis die Möglichkeit, ZAG mit einem Motivationsschreiben davon zu überzeugen, ins Förderprogramm aufgenommen zu werden. Hast du es in die Vorauswahl geschafft, wirst du in die Unternehmenszentrale eingeladen. In einem speziellen Auswahlverfahren, dem Assessment-Center, wirst du die nächste Möglichkeit haben, dich zu beweisen und aufzuzeigen, warum genau du für die ZAG Azubi-Akademie geeignet bist!

 

Dauer und Ort


Die Azubi-Akademie findet zwischen September und März in deinem dritten Ausbildungsjahr in der Unternehmenszentrale in Hannover und einer anderen ZAG-Geschäftsstelle statt. Diesen Zeitraum verbringst du selbstverständlich nicht am Stück in Hannover, sondern wirst immer zu den anstehenden Seminaren oder Veranstaltungen vor Ort sein. Der Hin- und Rückweg sowie die Unterkunft während deines Aufenthalts in der Unternehmenszentrale – egal ob Seminar oder Hospitation - werden von ZAG organisiert und auch bezahlt.

 

Der Abschluss


Hast du die Azubi-Akademie erfolgreich absolviert, erhältst du natürlich auch ein Zertifikat. Somit liegt dir ein offizielles Dokument vor, mit dem du deine Karriere als Leistungsträger bei ZAG fortführen kannst. Im Anschluss geht es zurück zu deiner Geschäftsstelle, in der du dich auf die Abschlussprüfung vorbereitest. Deinen Übernahmevertrag hast du dann ebenfalls in der Tasche!

Du hast Fragen zur ZAG Azubi-Akademie? Dann kontaktiere uns doch einfach ;)