Schon wieder was Neues!

Hier gibt's die neuesten Infos zu allen ZAG Standorten

23. Dezember 2020

Wir blicken zurück und hoffnungsfroh auf 2021!

Ein Jahr voller Herausforderungen liegt hinter uns, dennoch haben wir uns nie entmutigen lassen und Dank der guten Arbeit aller ZAG Kolleginnen und Kollegen und der guten Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden eine stabile Basis gebaut, die es uns ermöglicht hat, alle Mitarbeiter auch während der Corona-Pandemie weiter voll zu beschäftigen und nicht in Kurzarbeit zu schicken und ihnen zusätzlich noch eine Corona-Prämie auszahlen zu können.

Im Handelsblatt vom 16.11.20 sind wir als eine der wenigen deutschen Unternehmen, die eine Corona-Prämie an ihre Mitarbeiter gezahlt hat, genannt worden. (Siehe auch in unseren Pressemitteilungen)

Das verstehen wir nicht als nur als eine Auszeichnung, sondern als eine Verpflichtung. Dass wir dafür einen mehrstelligen Millionenbetrag aufgewendet haben, erfüllt uns mit Stolz und zeigt all unseren Mitarbeitern unseren Willen, gemeinsam mit ihnen die Erfolgsstory von ZAG auch in 2021 weiterzuschreiben. 

Deshalb blicken wir voller Optimismus auf das neue Jahr, das hoffentlich irgendwann wieder einmal so wird, wie wir es alle kennen und lieben: unbeschwert. 
Dazu gehören Restaurantbesuche ohne Maske, Sport- und Kulturveranstaltungen, Feste mit Familie und Freunden, Firmenevents, schöne Reisen, aber auch erfolgreiches Arbeiten. 

Wie heißt es doch so schön; der Weg ist das Ziel. Wir freuen uns auf diesen Weg!
Dabei müssen wir mutig sein und ideenreich. 

Nach dem Motto: jede Krise ist auch eine Chance, haben wir begonnen, in der Corona-Pandemie dringend benötigtes Personal zu vermitteln: Impfstellenmanager, kaufmännische Mitarbeiter für die Gesundheitsämter und Mitarbeiter für Lager und Lieferdienste besonders auch im Lebensmittelhandel. Neues Personal, das besonders in dieser Zeit gefragt ist und neue Chancen für Menschen, die einen Job suchen oder den Job wechseln möchten.

Dieses sind nur einige motivierende Beispiele von vielen, aber sie zeigen uns, alles ist möglich, wir von ZAG können vorwärts denken und genau mit dieser positiven Einstellung wollen wir ins neue Jahr starten. 

Allen, die uns bisher auf unserem Weg begleitet haben, gebührt unser Dank, erholen Sie sich gut über die Feiertage, wir wünschen allen besinnliche Weihnachtstage und blicken hoffnungsfroh auf 2021!